Banoffi

Banoffi das Rezept

Der Vorteil es tortika besteht darin, was es, die Zutaten vermischen in der Kuchenmaschine kann.

Der Teig davon wird nur leckerer sein, und Sie konnen die Zeit und die Krafte einsparen.

Wenn Sie sich entschieden haben, alle die "Hande" zu machen, so ist es sehr wichtig gut, das Ol zu kuhlen. Es soll im Laufe der Vorbereitung nicht tauen.

Die Zutaten:

  • 200 g der gereinigten Mandel 
  • 280 g des Puderzuckers
  • Der Teig nach dem grundlegenden Rezept
  • 2 Banken (400) gekocht sguschtsch±nki
  • 6 Bananen
  • 560 ml der fettigen Sahne
  • 1 Art. des l. Der Instantkaffee
  • Die Samen 1 Hulse der Vanille

Das grundlegende Rezept:

  • 500 g die Qualen 
  • 100 g des Puderzuckers
  • 250 g der gekuhlten Butter
  • zedra 1 Zitrone
  • 2 grosse Eier, zu ruhren
  • Es ist ein wenig Milch
  • Das Mehl fur possypanija

Banoffi das Rezept der Vorbereitung

Also, wir sieben das Mehl und den Puderzucker zuerst durch. Wir schutten die Mischung des Mehls und des Zuckers in die Vollerntemaschine aus und ist dorthin die Butter erganzt. Wir vermischen etwa 20-30 Sekunden. Bei Ihnen sollen sich wie die Klumpchen des Zuckers, der in Mehl gewandt ist ergeben. Ubrigens wenn Sie welcher entweder das Aroma oder den Beigeschmack bekommen wollen, das Ihrem tortiku eigen sein wird, so kann man gerade in dieser Etappe, zum Beispiel, zedru der Zitrone erganzen.

Weiter, in den Teig erganzen wir die Eier und die Milch. Wir vermischen. Wir sollen den Klumpen der Prufung bekommen. Dann kann man meinen, dass alles vermischt wurde.

Sie sehen auch: der Bananencocktail

Der fertige Teig ist in den Fladen zusammengerollt und ist im Kuhlschrank ungefahr fur ein Stunde abgegeben.

Bis der Teig "geht" wir bereiten die Fullung vor. Dazu waschen wir die Mandel obsuschiwajem es und ist mit dem Puderzucker vermischt. Unsere Nu?chen sollen klebrig werden. Wir warmen die Backrohre auf und, ruhrend wir braten die Mandel etwa 15 Minuten. Es umwenden es muss jede 3 Minuten.

Wir geben die fertige Mandel ab, abzukuhlen und wir erreichen den Teig. Jetzt muss man es ins Rollen bringen. Wir stellen es in die Form aus und ist der leere Teig ohne Fullung etwa 15 Minuten uberbacken. Bis es nicht podrumjanitsja.

Wir geben den Teig ab, abzukuhlen.

Wenn es abkuhlen wird, schmieren wir den Grund sguschtschenkoj ein, schneiden wir von den Scheibchen die Bananen oben, gie?en wir auf die Bananen die Schlagsahne um dem Kaffee und den Samen der Vanille aus. Dorthin stellen wir die Mandel aus.

Tortik ist fertig! Man kann es zum Tee reichen.