Der Rosinenkuchen hauptstadtisch

Der Rosinenkuchen das hauptstadtische Rezept

Heute werden wir den bemerkenswerten Nachtisch vorbereiten, der sich tatsachlich in jeder Familie vorbereitet. Der hauptstadtische Rosinenkuchen ist es die Klassik schon praktisch. Die leckere Erganzung zum Tee.

Einer der Vorteile solchen Nachtisches, wie der hauptstadtische Rosinenkuchen, dessen Rezept ich Ihnen heute anbiete, es, was der Teig storen mit Hilfe des Mixers kann, dass die Zeit wesentlich spart.

Die Zutaten:

  • Die Butter – 205 g
  • Der Zucker-Sand – 200 g
  • Das Ei huhner- – 3 scht
  • Das Mehl weizen- – 265 g
  • Der Backtriebmittel – 10 g
  • Der Zucker vanille- – 10 g
  • Die Rosinen dunkel – 150 g
  • Der Puderzucker – 10 g

Der Rosinenkuchen das hauptstadtische Rezept vom Foto

Also, wir ruhren vom Mixer die erweichte Butter, bis es luftig wird. Ins Ol erganzen wir den Zucker und ist bis zu seiner vollen Auflosung geruhrt. Dorthin zerschlagen wir die Eier und ist gemischt.

Im Endeffekt sollen Sie die helle prachtige Masse bekommen. In sie erganzen wir das Mehl und den Vanillezucker eben. Nach der Vermischung sollen wir schon einen dicken Teig haben. Versuchen Sie, den Teig auf das Schulterblatt zu nehmen und, sie umzuwenden.

Wenn vom Schulterblatt der Teig vom Klumpchen jenes sich fallt konnen Sie den Teig bei Ihnen gratulieren – wurde solches erhalten, wie es notwendig ist.

Wir bereiten die Fullung in den Rosinenkuchen vor, als die heute die Rosinen auftreten werden. Dazu werden wir die Rosinen abbruhen, wir wenden in Mehl und ist in den Teig erganzt. Wieder – ist unser Teig gut vermischt.

Wir nehmen die rechteckige Form, wir olen sie ein und ist das Mehl bestreut. Auf das Mehl gie?en wir den Teig aus und ist es geebnet, dass die Hohe beim Rosinenkuchen identisch ware. Vom nassen Messer teilen wir das Oberteil der Prufung in 2 Halften (entlang dem Rosinenkuchen), dass sich nach wypekanija dort der nicht tiefe Riss gebildet hatte. 

Wir stellen den Rosinenkuchen in die Backrohre. Es vorbereiten es muss in der Stromung 80-90 Minuten bei der Temperatur des Blasschrankes – 160С.

Der fertige Rosinenkuchen bestreuen wir mit dem Puderzucker, wir erreichen aus der Form und wir reichen zum Tee.