Der tworoschnaja Auflauf ohne Mehl

Der tworoschnaja Auflauf ohne Mehl das Rezept

Dieser Auflauf kommt fur alle heran, wer die Quarkpfannkuchen ohne Ol und das Mehl mag. Ihr Geschmack ganz tworoschnyj, ohne Beimischungen. Sie konnen das Rezept "unter sich" andern, den Auflauf diatetisch gemacht. In sie kann man ein beliebiges Durrobst, und legen wenn sie es ist viel, dann wird der Zucker uberhaupt nicht benotigt. Wir empfehlen solchen Auflauf zum Fruhstuck, die Nachmittagsmahlzeit oder in der Qualitat perekussa, sie wird und fur das spate Abendessen auch herankommen. Ihnen wird es schwierig sein, zu warten, wenn die Platte abkuhlen wird, doch wird das Aroma in der Kuche einfach unubertrefflich!

Die Zutaten zum Rezept:

  • 500 gr. Des Quarks
  • 1 Bank sguschtschenki
  • 3 Eier
  • Die Vanille

Wir bereiten tworoschnuju den Auflauf ohne Mehl vor

Zunachst muss man die Backrohre bis zu 180 Grad erwarmen. Dann ruhren Sie die Eier, den Quark. Man kann hand- blender oder den gewohnlichen Mixer verwenden. Der Quark fur den Auflauf wird einem beliebigen Fettgehalt herankommen.

Sie sehen auch: der Kartoffelauflauf

Erganzen Sie sguschtschenki. Wieder ruhren Sie recht gut, die Masse soll gleichartig werden. Die Zahl sguschtschenki kann man auf den Geschmack bestimmen.

Jetzt schmieren Sie formotschki mit dem Ol ein, legen Sie dorthin tworoschnuju die Masse. Stellen Sie allen in die Backrohre fur 60 Minuten.

Der Auflauf ist fertig. Bei wypekanii wird der Auflauf hinaufsteigen, jedoch wenn Sie sie aus der Backrohre erreichen werden, so wird sie sich senken. Man muss erwarten, bis sie abkuhlen wird, dann wird der Auflauf dichter sein.

Sie sehen auch: der Huhnerauflauf (das Rezept vom Foto)

Bis der Auflauf heiss, sie zart, luftig bleibt. Sie konnen die Platte von der Schokoladenso?e oder der Konfiture, der Marmelade begie?en, sowie, sie mit den frischen Beeren zu essen. Noch kann man die Rosinen, die Sukkaden, obwohl sie und so su? und lecker verwenden.