Die Schokoladenbrotchen

Die Schokoladenbrotchen das Rezept

Insgesamt konnen Sie fur die halbe Stunde solche Brotchen vorbereiten und dazu wird die kleine Zahl der Lebensmittel benotigt. Ist uberzeugt, dass die Schokoladenbrotchen Ihnen und Ihren Nahen gefallen werden. Geben Sie wir werden beginnen. 

Die Zutaten:

  • 300 g die Qualen
  • 2 Teeloffel des Krumelpflugs
  • 1 Teeloffel der Soda
  • 1/2 Teeloffel des Salzes
  • 2 Suppenloffel des Zuckers
  • 75 g kalt naresannogo von den Stucken der Butter
  • 150 ml der kalten Milch
  • Die bittere Schokolade (60 %)
  • 1 Ei 

Die Schokoladenbrotchen das Rezept vom Foto

Erstens nehmen wir die Backrohre auf die Temperatur 210С auf. Protiwen fur die Backrohre decken wir mit dem Papier fur sapekanija ab.

Wir bereiten den Teig vor. Das Mehl ist mit der Soda, dem Krumelpflug, der Soda und dem Zucker in der gro?en Kapazitat gemischt. Wir erganzen das Ol und die Hande ist es mit der Mischung aus dem Mehl gemischt. Wir gie?en in die Mischung die Milch ein und es ist gut, wir verwickeln den Teig manuell.

Sie sehen auch: das Rezept der Schokoladentruffeln

Der fertige Teig ist ins Rechteck ungefahr 3 mm die Dicke ins Rollen gebracht.

Wir zerschneiden unser Rechteck am 20-22 des identischen Quadrates (des Rechteckes oder des Rhombus) und auf jedes Quadrat stellen wir die Stuckchen der Schokolade aus. Je grosser stellen Sie als Stuckchen Sie aus, desto Ihr Brotchen leckerer sein wird.

Wir wickeln die Schokolade von der Prufung ein und wir wurden den Teig nach den Randern so dass die Schokolade drucken, wenn in der Backrohre, nicht wytek aus dem Brotchen auftauen wird.

Sie sehen auch: die Schokoladentorte

Die Brotchen ist auf protiwen ausgestellt und jede schmieren wir mit dem Ei ein. Wir stellen in die Backrohre bis zum Moment, bis die Brotchen goldig werden. Ungefahr 15-20 Minuten.

Unsere Schokoladenbrotchen zum Kaffee sind dem Tee oder der Milch fertig!