Die Sterilisation der Dosen und kryschek

Die Saison der Ausgangsmateriale fordert einiges Wissen und die Gewandtheit. Und erstes, was chosjajuschki lernen sollen, zu machen ist die Banken zu sterilisieren. Weil wenn das Geschirr fur sakatok steril nicht wird, so konnen alle Werke auf smarku gehen – wird sakatka explodieren, ist sonst und jenen furchtbarer, kann der Gesundheit gefahrden. Welche Weisen der Sterilisation der Dosen existieren? Wir betrachten allen, wahlen Sie, welcher Ihnen grosser herankommt.

Die Weisen der Sterilisation der Dosen und kryschek

Erstens muss man sagen, dass die Banken, in die die Ausgangsmateriale fur den Winter gelegt werden werden, die Kratzern, skolow und der Risse nicht haben sollen. Weil wie jeder, sogar der kleine Defekt zur Durchdringung verschiedener Mikroorganismen bringen kann.

Die Sterilisation der Dosen auf ein Paar

Wahrscheinlich, es ist die alteste und verbreitete Methode der Sterilisation der Dosen. Auf den Kochtopf, in dem das Wasser siedet, wird das Gitter, das Sieb oder den speziellen Deckel mit der Offnung fur den Flaschenhals der Dose (festgestellt sie werden in den Haushaltswaren verkauft). Oben wird auf das Gitter die Dose nach oben vom Grund festgestellt und in sie handelt Paare. Die Dose auf ein Paar halten es muss 10 Minuten.

Die Sterilisation der Dosen im Wasser

In den gro?en Kochtopf werden Schropfkopfe angesetzt, es wird das Wasser uberflutet so, dass die Banken vollstandig abgedeckt waren. Die Banken zu sieden sollen nicht weniger als 10 Minuten. Vorsichtig, das kochende Wasser!

Die Sterilisation der Dosen in der Geschirrspulmaschine

Die ausgewaschenen vorlaufig Banken, werden in die Maschine beladen und es reiht sich maximal das hohe Temperaturregime (nicht weniger als 60 Grad) ein. Das Plus hier gro? – die Maschine wird alles selbst machen und fur man kann sofort viel Dosen einmal sterilisieren.

Die Sterilisation der Dosen in mikrowolnowke

Des Wassers in die Dose ein wenig gegossen, stellen Sie sie in mikrowolnowku und Sie nehmen auf 700 Wwat auf. Das Wasser siedet, die Dose wird sterilisiert. Der Prozess schnell – 2-3 Minuten. Aber mit tr±chlitrowymi von den Banken das Problem.

Die Sterilisation der Dosen in der Backrohre

Die vorlaufig ausgewaschenen nassen Banken werden in die kalte Backrohre und gleich darauf die Backrohre gestellt man muss etwa bis zu 150 Grad aufwarmen. Kaum wird auf den Wanden der Dosen das Wasser vertrocknen – das Geschirr ist fertig. Vorsichtig, die Banken konnen bei der Uberhitzung in der Backrohre rei?en!

Die Sterilisation der Dosen in parowarke

In parowarku werden die Banken und parowarjatsja dort 15 Minuten beladen.

Die allgemeine Regel fur alle Weisen der Sterilisation der Dosen: lassen Sie das heftige Gefalle der Temperaturen nicht zu! Und ist mit dem kochenden Wasser vorsichtig!

Wie des Deckels zu sterilisieren

In den Kochtopf legen wir des Deckels, wir uberfluten mit dem Wasser so, dass sie vollstandig und kipjatim 15 Minuten abgedeckt waren. Aus dem kochenden Wasser des Deckels bequem von der Pinzette zu erreichen.