Die ungarische Apfelpirogge

Die ungarische Apfelpirogge das Rezept

Wenn Sie etwas eigenartig vorbereiten wollen, empfehlen wir dann dieses Rezept. Die Apfelpirogge vorbereitet, konnen Sie sich an die angenehmen Kindererinnerungen erinnern, doch machten viele Mutter solches Backen oft. Diese zarte Pirogge mit dem Aroma korizy, wird im Mund einfach auftauen! Sie werden nicht bemerken, wie sich Ihre Hand hinter dem 2. Stuckchen recken wird! Au?erdem solchem Nachtisch konnen Sie die Verwandten erfreuen. Die vorliegende Pirogge wird fur den alltaglichen Tisch ausgezeichnet herankommen. Probieren Sie solche bemerkenswerte Platte!

Die Zutaten zum Rezept:

  • 130г die Qualen
  • 160 g des Grie?es
  • 180г des Zuckers
  • 7г des Backtriebmittels
  • 0,5 Uhr des l. korizy
  • 7 Apfel
  • 120г der Butter (fur abmagernd, mit dem weichen Quark zu ersetzen)

Das Rezept der ungarischen Apfelpirogge vom Foto

Zunachst mischen Sie im abgesonderten Geschirr manku mit dem Mehl, dem Krumelpflug, sowie dem Zucker und dem Zimt.

Jetzt waschen Sie die Apfel, reinigen Sie sie von der Schale, der Saatschachteln, dann reiben Sie auf dem ziemlich grossen Reibeisen.

Nehmen Sie die Form fur wypekanija und legen Sie dorthin pekarskuju das Papier (man kann auch die Folie verwenden), dann reichlich schmieren Sie mit der Butter ein.

Sie sehen auch: wir bereiten die Bananenpirogge vor

Weiter schutten Sie auf den Grund der Form ein wenig der trockenen Mischung – machen Sie eine nicht allzu dicke Schicht, ebnen Sie.

Spater legen Sie die dorthin geriebenen Apfel – die Schicht der etwa selben Dicke, ebnen Sie.

Die Schichten abwechselnd, legen Sie die trockene Mischung, die Apfel. Dann wird Letzter die trockene Schicht. Soll sich 3 trockener und 2 Apfelschichten ergeben. Und bestreuen Sie mit der auf dem Reibeisen geriebenen Butter oben.

Sie sehen auch: das Rezept der Pirogge mit dem Lachs

Warmen Sie die Backrohre irgendwo bis zu 180 Grad auf. Backen Sie die Pirogge 45 Minuten aus, bis die Kruste rumjanoj wird.

Reichen Sie heiss mit dem aromatischen Tee!

Guten Appetit!