Napoleon

Napoleon das Rezept

Heute stellen wir Ihrer Aufmerksamkeit das leichte Rezept der Vorbereitung der sehr leckeren Torte unter dem Titel "Napoleon vor".

Die Zutaten:

Fur die Fladen: 

  • Das Mehl – 3 Glaser
  • Die Margarine – 250г
  • Das Wasser (sehr kalt) – 3/4 Glaser
  • Der Soda (gaschenaja) – 0,5 Uhr des l.

Fur die Creme:

  • Der Zucker — 1 Glas
  • Die Milch — 3 Glaser
  • Die Eigelbe — 5 Stucke
  • Das Mehl — 2 Art. des l.
  • Die Butter — 150-200 g

Napoleon das Rezept vom Foto

Wir bereiten die Creme vor. Dazu zerreiben wir den Zucker mit den Eigelben und wir schutten das Mehl aus. Wir ruhren unsere Creme bis zur Glatte durch, nicht aufhorend, akkurat zu storen wir gie?en die Milch ein. Die Milch muss man von den kleinen Portionen und standig eingie?en, die Mischung storen, anders haben Sie Klumpchen, die den Geschmack der Torte beschadigen werden. Die durchgeruhrte Creme stellen wir, bis zum Zustand gekocht zu werden, wenn wir er sagustejet, und in sagustewschi die Creme das Ol und den Vanillezucker erganzen. Wir ruhren unsere Creme und otstawljajem es zur Seite.

Sie sehen auch: die Torte Napoleon

Jetzt bereiten wir den Teig vor. Wir sieben ins gro?e Geschirr das Mehl durch und ist in sie das Paket der Margarine ausgestellt. Wir hauen das Mehl und die Margarine in klein kroschku mit Hilfe des holzernen Schulterblattes ab. Was leichter bylo, zu vermischen, vor der Erganzung der Margarine es selbst wenn den Fu?boden der Stunde postojat bei der Zimmertemperatur abgeben Sie.

Wenn das Mehl mit der Margarine vermischt sein werden, erganzen wir zu ihm das Wasser und kneten wir den Teig von den Handen durch. Tatsachlich ganz am Ende erganzen wir die Halfte des Teeloffels gaschennoj vom Essig der Soda. Nach der Erganzung der Soda vermischen wir den Teig noch ein bi?chen und ist es in den Kuhlschrank ungefahr fur die Stunde entfernt.

Nach der Stunde erreichen wir den Teig und ist es in 7 identische Teile teilbar. Fein bringen wir jedes Stuckchen ins Rollen und wir stellen in die Backrohre fur 5 Minuten bei der Temperatur 200С. Es ist Besser, die Backrohre im Voraus aufzuwarmen. Werden sie aufnehmen, wenn beginnen werden der Teig auszurollen.

Wir wahlen aus den sich ergebenden Fladen 2 festst – auf ersten und auf letzt die Schichten in unserem napoleone.

Alle Fladen decken wir mit der Creme ab, nicht abgedeckt ist nur der obere Fladen abgegeben, und wir legen die Fladen aufeinander.

Die Aufmerksamkeit! Geben Sie die Creme auf den oberen Fladen ab, er wird uns spater benotigt!

Auf den am meisten oberen Fladen legen wir die Presse dazu was napoleon gut durchtrankt wurde, und dass er der identischen Hohe nach der ganzen Ebene der Torte ware., Nachdem die Torte gleich werden wird, nehmen wir die Presse ab und ist die obere Schicht der Torte die Creme abgedeckt. Auf die Creme kann man kroschku bestreuen, die von den Fladen blieb, die Nu?chen oder tschischtschennyje die Samen, was Ihnen grosser gefallt.

Fertig napoleon soll postojat im Kuhlschrank die 2-3 Stunden und man kann es zum Tisch reichen.