Schon und lecker mannik

Schon und lecker mannik das Rezept

Die Weise der Vorbereitung mannika wird viele Hauswirtinnen erfreuen, doch sind dazu die besonderen kulinarischen Fahigkeiten nicht notig, au?erdem man muss darauf zu viel Zeit nicht verbrauchen. Man braucht, zu bemerken, dass der Grie? fur den Organismus ziemlich nutzlich ist. Und wenn nicht alle den Brei mogen, so werden die Pirogge nach der Wurde genau bewerten.

Mannik kommt fur die beschaftigten Frauen sehr heran. Um es vorzubereiten, konnen Sie den gestrigen Kefir nehmen. Also, wird sich und die Hauptzutat manka, bei der Hauswirtin immer befinden. Deshalb empfehlen wir, solche einfache und sehr leckere Platte wie mannik vorzubereiten.

Die Zutaten zum Rezept:

  • Der Zucker das 1 Glas
  • Manka 1 Glas
  • Der Kefir das 1 Glas
  • Das Ei 2 Stucke
  • Das Salz die Prise
  • Die Soda 0,3 tschajn. Die Loffel
  • Die Rosinen (nach dem Geschmack)

Das Rezept mannika

Fur die Vorbereitung der Platte nehmen Sie: der Zucker, manku, den Kefir (nach einem Glas), sowie das Salz (die Prise), die Soda (es wird genug 0,3 Uhr des Loffels), die Rosinen (es ist nicht obligatorisch) und den Ei (2 Stucke). Zunachst mischen Sie den Zucker mit mankoj, und die Soda, die Eier und den Kefir vermischen Sie abgesondert. Spater samessite der Teig, diese Zutaten gemischt. Auch konnen Sie dorthin die Rosinen, aber erganzen wenn das Produkt nicht gefallt, dann kann man es ausschlie?en.

Sie sehen auch: das Rezept mannika (die zweite Variante der Vorbereitung)

Spater fullen Sie den Teig in die vorbereitete Form um und backen Sie die Platte in der Backrohre bei 200 gr aus. Bis zur Bereitschaft. Die Vorbereitung mannika nimmt ein wenig Zeit wirklich ein, dafur das Ergebnis, das Sie bekommen Sie, wird Sie sehr erfreuen. Guten Appetit!