Schtrudel mit der Kirsche

Schtrudel mit der Kirsche das Rezept

Diesen Nachtisch schmeckend, der den eigenartigen Geschmack hat, vorhaben sich korit fur jedes aufgeessene Stuckchen nicht Sie – wenn auch dieses su?e Verbrechen ohne Strafe umgehen wird!

Die Zutaten fur schtrudelja mit der Kirsche

  • Die eingefrorene Kirsche – 500 g
  • Die Starke – 1,5 Art. des Loffels
  • Der Zucker – 100 g
  • Der nedroschschewoje Blatterteig – 500 g
  • Die Semmelbrosel – 3 Art. des Loffels.

Wir bereiten schtrudel mit der Kirsche vor

Wir bereiten die Fullung vor. Tauen Sie die Kirsche auf. Das Sieb verwendend, trennen Sie die Kirsche vom Saft ab. In den Saft den Zucker erganzt, stellen Sie es auf das Feuer und werden aufkochen. Inzwischen trennen Sie in der kleinen Zahl des Saftes die Starke. Fuhren Sie es in den Saft mit dem Zucker ein, fuhren Sie bis zum Kochen hin und kuhlen Sie ab. Erganzen Sie die Kirsche und die Semmelbrosel – die Fullung soll flussig nicht sein. Vermischen Sie.

Wir bereiten selbst schtrudel vor. Rollen Sie der Teig aus. Die Fullung ausstellend, schmieren Sie jede Schicht der Prufung mit der entlassenen Butter ein. 

Sie sehen auch: Schtrudel mit den Apfeln

Legen Sie die Fullung von der Anhohe (etwa in 3 cm) in den Anfang der ersten Schicht. Kehren Sie um. Legen Sie diesen rulet auf die zweite Schicht und wieder kehren Sie um. Selb machen Sie mit der dritten Schicht – schtrudel ist eingerollt. Machen Sie nach dem selben Prinzip noch etwas Stucke.

Legen Sie schtrudeli auf protiwen, ustlannyj pergamentnoj vom Papier. Backen Sie 10 – 15 Minuten bei 200 Grad aus. Das Erscheinen der braunen Schattierung bedeutet, dass schtrudeli fertig sind.