Obdie Gastarbeiter das Aussterben Russlands anhalten werden?

Am 30. Marz war in der russischen Regierung betrachtet, entwickelt vom Foderalen Migrationsdienst, das Projekt der neuen Konzeption uber die Migrationspolitik im Land.

Die neue Konzeption bietet die Aufhebung der Quoten auf die Heranziehung ins Land der Gastarbeiter an – der billigen Arbeitskraft aus den angrenzenden Landern, ganz illegal heutzutage die Migration in die Kategorie der Legalen tatsachlich ubersetzend.

Allem Anschein nach, dem Ziel des neuen Gesetzes, das meint ist «die freie Miete» der Arbeitskraft aus dem Ausland, die Korrektur der vorliegenden ungerechten Situation eben.

Der einverstanden gegebenen Forschungen, fur heute arbeitet in Russland von 4 bis zu 5 Mio. auslandischer Burger, wahrend die Quote der Losungen 1 Mio. 754 Tausend am 2011 bildet

Die Beziehung der Russen zu den Migranten verschiedenes. Ich werde jenen Teil des Problems betreffen, die an der Thematik meines Blogs naher ist ist ein demographischer Aspekt. Auf der laufenden Woche waren die vorlaufigen Ergebnisse der Volkszahlung 2010, die traurigen fur die Russen die Schlussfolgerung enthalten – ungeachtet der kolossalen Mittel veroffentlicht, die vom Staat in die soziale Sphare angelegt werden, das Land stirbt ungestum aus. Deshalb folgt und der eigenen Arbeitskraft deutlich Russland, einfach nicht im Zustand umzugehen, auch als es traurig ist, aber zu bestimmen: wenn das Land nach der Entwicklung zu streben, so kann sie die zusatzlichen Arbeitskrafte nur importieren.

Also, muss jedes Jahr und nach den Berechnungen einiger Analytiker, dazu Russland auf den standigen Wohnort etwas Hundert Tausend Menschen ubernehmen.

Ubrigens betreffs des standigen Aufenthalts. Ich biete Ihrer Aufmerksamkeit die kleine Erklarung von unserem Partner an: absolut gesetzlich und bei der strengen Beachtung des Wohnungsgesetzbuches der Russischen Foderation, die Anmeldung in Moskau und dem Gebiet Moskau. Bei der Erledigung der Moskauer Anmeldung Ihnen auf die Auswahl werden etwas Bezirke der Hauptstadt gewahrt. Die Anmeldung im Moskauer Gebiet verwirklicht sich im privaten Haus auf die Auswahl der Eintragungsstelle auf der Entfernung von Moskau nicht weiter 50 km.

Die Prozedur der Erledigung der standigen Registrierung in Moskau wird im Meldeamt mit der personlichen Teilnahme des Besitzers der Wohnung bei Vorhandensein von den Originalen der Dokumente erzeugt. Die Erledigung aller Dokumente nimmt nur 1-2 Werktage ein.

Dem Kunden wird dabei garantiert, dass der Besitzer der Wohnflache den geschlossenen Vertrag einseitig nicht annulieren kann. Eine Garantie der Qualitat der Dienstleistungen ist 12 Sommererfahrung der Gesellschaft auf dem gegebenen Markt.

Die Nuchternheit und die Gesundheit – ob Werden die Gastarbeiter das Aussterben Russlands anhalten?