Die Forschungen: das dichte Fruhstuck ist fur dalnobojschtschikow gefahrlich

Guten Tag, die Freunde! Im Laufe von einer genugend langwierigen Periode des Lebens hielt ich am Regime einer Ernahrung fest, in dem sich dem Fruhstuck die Stellen nicht befand.

Ich werde uber das Fruhstuck fortsetzen. So dazu haben alle fuhrenden Diatassistenten plotzlich daruber durcheinander angesprochen, dass das Fruhstuck die wichtigste Komponente des Gesundheitsverhaltens ist und gerade sollen wir uns zum Fruhstuck mit der meisten Zahl der Kalorien versorgen.

Aber, es zeigt sich, nicht aller. Das dichte Fruhstuck ist den Fahrer-dalnobojschtschikam kontraindiziert, – ist das Ergebnis der Forschungen der Gelehrten aus der britischen Universitat Lafboro dies. Das wyssokokalorijnyj Fruhstuck, nach dem Schluss der Gelehrten vor, stellt fur den Fahrer (und entsprechend und Umgebung), die gro?e Gefahr, die Konzentration der Aufmerksamkeit wesentlich verringernd.

Zum Experiment haben die Gelehrten 12 junge Manner im Alter bis zu 30 Jahren herangezogen. Die Halfte der Testpersonen bekam zum Fruhstuck rinds- lasanju und jogurt mit tofu. Der Kaloriengehalt des gegebenen Fruhstucks bildete 922 Kalorien. Die zweite Gruppe der Freiwilligen bekam die diatetischen Fruhstucke vom Gewicht in 305 Kalorien. Alle Testpersonen schliefen im Verlauf der Forschung nicht mehr als 5 Stunden pro Tag (die mittlere Zeit des Traumes britisch dalnobojschtschika). Nach dem Fruhstuck setzten sich die Teilnehmer der Forschung fur das Steuerrad des Autostimulators, die zweieinstundige langstielige Fahrt begehend.

Schon nach einer Stunde begannen nach dem Fahren, die dicht fruhstuckenden Fahrer die unbedeutenden Neigungen zur Seite anderen Streifens, teuer zu sein. Dabei, sie empfanden keine Merkmale der Mudigkeit ganz. «Es geschieht wegen des hohen Kaloriengehaltes der Nahrung, die auf dem Fruhstuck auf dem Hintergrund des Mangels der nachtlichen Erholung ubernommen ist", – behauptet der Leiter der Forschung Luis Rejner.