All posts in specialisty kinologi

Wie den Kater nach Neujahrs- die Nachte zu vermeiden

Categories: specialisty kinologi
Kommentare deaktiviert für Wie den Kater nach Neujahrs- die Nachte zu vermeiden

Guten Tag, die Freunde! Mein Blog hei?t "die Nuchternheit und die Gesundheit“, deshalb die Grundlage seiner Konzeption – die nuchterne Lebensweise. Zugleich verstehe ich sehr gut, dass viel, wer mich liest, bis bis zur absoluten Nuchternheit noch nicht gereift""sind", und sogar die Menschen, wer moralisch ist meine Prinzipien teilt, halten fur die Sunde nicht, das Champagnerglas des Sekts unter den Kampf der Turmuhren mit der Glockenspiel in die Neujahrsnacht auszutrinken.

Doch sind wie bekannt Hauptgrund «des schweren Kopfes» giftig azetaldegidy, auf die der Alkohol zerfallt, in den Organismus des Menschen geratend. Die aktive Hauptzutat des Honigs – die Fruktose tragt zur Umgestaltung azetaldegidow in uksusnuju die Saure bei, und jene wird, seinerseits ohne Schaden fur unsere Gesundheit, im Verlauf der Tauschprozesse im Organismus verbrannt. Au?er ihm, der Inhalt des Kaliums und des Natriums im Honig, "beschleunigt" die Uberarbeitung und die Schlussfolgerung des Alkohols aus dem Organismus.

Die Zeitung The Telegraph, wo ich die vorliegenden Informationen geschopft habe, bringt und noch 2 Rate den Liebhabern, sich "zu bespitzen": vor dem Anfang der Tafel trinken Sie das Glas der Milch unbedingt aus, was den Prozess des Aufsaugens des Alkohols verzogern wird, und vor dem Traum, fur die Erleichterung des Syndroms der Entwasserung, ubernehmen Sie das gro?e Glas des reinen Wassers.

Die Nuchternheit und die Gesundheit – Wie den Kater nach Neujahrs- die Nachte zu vermeiden


Der August – der beste Monat fur den Urlaub!

Categories: specialisty kinologi
Kommentare deaktiviert für Der August – der beste Monat fur den Urlaub!

Guten Tag die Freunde! Morgen der August. Jeder Mensch hat die Praferenzen, aber fur die Mehrheit sicher der August – der beste Monat fur den Urlaub.

(Die Darstellung vom Portal mosintour.ru)

Die ideale Erholung ist … die Rate fur die ideale Erholung

1. Bei der Vorbereitung auf den Urlaub, bemuhen Sie sich, wie man es sorgfaltiger planen kann. Wenn Sie die organisierte Erholung, so der Worter des Reiseveranstalters hier ungenugend bevorzugen. Sammeln Sie Maximum der Informationen: polaste nach den Foren, den Webseiten, die die Rezensionen der Kunden haben.

2. Sie erinnern sich, dass die gute Erholung ein Gegenteil jener Tatigkeitsart immer sein soll, das Sie in die ubrige Jahreszeit erfullen. Wenn Ihre Arbeit mit der korperlichen Arbeit verbunden ist, bieten Sie dem Organismus die passive Erholung an. Die Besonderheiten "der sitzenden" Arbeit werden die aktive Erholung und die gemassigten physischen Belastungen sehr gut ausgleichen.

3. Den Urlaub ist notig es mit den nahen Menschen durchzufuhren. Sie erinnern sich, dass der Urlaub in malosnakomoj die Gesellschaft wozu gut nicht bringen wird, mit seinen Streiten ausgefullt, und wird anstelle der guten Stimmung, nur den Reiz und den Arger herbeirufen. Die familiare Erholung ist es schon, aber nur mit den Nachsten. Der Urlaub mit den Gro?muttern, den Cousins und den Schwestern, wird viel Vergnugen kaum bringen.

(Es ist die Darstellung vom Portal mosintour.ru) verwendet

4. Sie erinnern sich, dass es bei der Abfahrt in anderes Land dem Organismus zwei-drei Tage fur die Akklimatisation unbedingt zu geben ist notig. Eine beliebige Veranderung des Klimas, der Zeitzone sollen maximal fliessend gehen, damit das alles kein Schock fur den Organismus wurde. Die idealste Variante in Bezug auf die Zeitzonen wird die Auswahl des Landes mit dem Unterschied um 1-3 Stunde. Je grosser, desto ist als die Zeit langer wird von Ihrem Urlaub den Prozess der Akklimatisation abrei?en.

5. Wenn Sie die Erholung nach dem System "alles inklusive" bevorzugen, bemuhen Sie sich, den Appetit zu kontrollieren. Oft solche Erholung verwandelt sich ins Rennen "wer grosser wird aufessen und wird» austrinken. Wenn Sie im Bilde uber die letzten Neuheiten der Massenmedien, so wissen Sie, wozu ahnlich bringt.

6. Verteidigen Sie sich gegen die geraden Sonnenstrahlen. Ja, das Ultraviolett ist unserem Organismus fur die Synthese «des Vitamins der Freude» D und fur die Aneignung des Kalziums und des Phosphors notwendig, die Sonnenstrahlen verstarken die Zahl der Antikorper im Blut, und es vergrossert die Widerstandsfahigkeit des Organismus zu den bakteriellen und Virusinfektionen. Aber, um das vorliegende Bedurfnis zu gewahrleisten, es ist vollig ausreichend 10 Minuten des Aufenthaltes in der Sonne und jenen, es ware wunschenswert, in morgen- oder die Abendstunden. Die ubrige Zeit den Korper muss man vor dem Treffen der geraden Sonnenstrahlen mit der leichten Kleidung mit dem langen Armel, sowie unbedingt schutzen, die Kopfbedeckung tragen.

Der angenehmen und gesunden Erholung!

Die Neuheiten der Medizin und der Gesundheit – ist die Ideale Erholung …