Welchen Nutzen unserer Gesundheit die Zimmerpflanzen bringen konnen

Guten Tag, die Freunde! Ich schrieb daruber schon, dass die Luft unserer stadtischen Wohnungen in, als stra?en- oftmals schmutziger ist, und eine Hauptquelle der Verschmutzungen sind wir selbst, genauer, der Folge unserer Lebenstatigkeit zu sagen. Ob es die Rettung von diesem Staub gibt? Einer unserer Verteidiger konnen die Zimmerpflanzen werden. Insbesondere verfugen viele ihnen uber die Fahigkeit, aus der Luft die schadlichen Komponenten zu absorbieren.

Also, es ist bekannt, dass viele Zimmerpflanzen uber die physischen fur unser Gesundheit nutzlichen Eigenschaften verfugen, die ihnen zulassen nicht nur, die Luft drin zu reinigen, sondern auch, verderblich fur die krankheitserregenden Bakterien fitonzidy zu wahlen. Wobei, nach den Beobachtungen der Gelehrten, dank den antibakteriellen Eigenschaften vieler Pflanzen, die Bakterien sogar schneller, als von fitonzidow zerstort werden, die im Knoblauch enthalten sind.

Au?er ihm, fluchtig fitonzidy, gewahlt von einigen Zimmerpflanzen, verbessern unser Befinden und die Arbeitsfahigkeit, aktivieren die Schutzkrafte des Organismus.

Noch einen aktuellen Moment des Nutzens der Zimmerpflanzen kann man mit unserer Schonheit verbinden. Ins hei?e Wetter, sowie trocknet dem Winter, wenn in der Wohnung die Batterien unbarmherzig braten (ich, bei wem ich es nicht so mitfuhle), die Luft unsere Haut buchstablich aus. Die Pflanzen erhohen die Feuchtigkeit in den Raumen merklich.

Und jetzt, zum Beispiel etwas "Personen". Besonders werden wir die hausliche Geranie, wei?-fleckig begoniju, die Primel fruhlingshaft und pelargoniju duftig, fur ihre mikrobizide Handlung wahlen, was fur die Menschen besonders nutzlich ist, die an den Erkrankungen der oberen Atmungswege leiden. Fur den Nutzen der Menschen, die zu den Erkaltungskrankheiten geneigt sind, wir werden die Zimmerzitrone wahlen. Und dafur, wer an der Ubererregbarkeit leidet, man kann empfehlen, die Geranie duftig zu zuchten. Auch ist das Aroma der Geranie und fur die Hypertoniker nutzlich.