Wie auch wenn die Gasmaske schlangowogo des Typs die Atmungswege schutzt?

Die Nutzung verschiedener Mittel des Schutzes der Atmungswege kann sich in verschiedenen Situationen benotigen. Meistens, wenn es wirklich notwendig ist, so wird solcher Moment unter den Bedingungen der Arbeitssicherheit verordnet sein. Die Beachtung aller angegebenen Anordnungen wird ein Pfand der Erhaltung der Gesundheit wahrend langer Zeit, ungeachtet der komplizierten Arbeitsbedingungen.

Die Nutzung schlangowogo der Gasmaske, zum Beispiel, wird von den Arbeitern aktiv gefuhrt, die erzwungen sind auf die gro?e Tiefe herabzufallen, die sich nicht die Sauberkeit der Luft unterscheidet. Seine Konstruktion vermutet das Vorhandensein der Schutzmaske, in die der Strom der reinen Luft, der nach dem Schlauch handelt, bleibend in der Zone des normalen Inhalts des Sauerstoffs gereicht wird. So ist diese verhaltnisma?ig unkomplizierte Konstruktion fahig, die Arbeiter, die sich mit der Reparatur der Kollektorbrunnen beschaftigen, mit dem Reinigen der Zisternen mit den schadlichen chemischen Stoffen, vor der Vergiftung durch die Atmungswege zu schutzen.

Offiziell wird die Gasmaske schlangowyj verwendet, wenn der Inhalt des reinen Sauerstoffs in der Luft weniger 18 % bildet. Auch verwenden es in jener Situation, wenn die Luft mit den gefahrlichen, potentiell gefahrlichen oder unbekannten Stoffen in genugend hohe Konzentration ausgefullt ist. Manchmal wird auch die Reihe anderer Situationen vorgesehen, in die es einfach unmoglich sein wird, schlangowyj die Gasmaske zu verwenden.

Alle Konstruktionen schlangowych der Gasmasken kann man auf zwei gro?e Kategorien teilen. Der erste von ihnen vermutet die Erfullung dieses schutz- fur die Atmungswege des Gerates, wenn die Handabgabe der Luft aus der Zone berucksichtigt wird, in der es seinen normalen und fur die Atmung brauchbaren Bestand gibt. Fur die ubrigen Falle wird die zweite Konstruktion der Gasmaske gemeint. Sie stellt das Gerat dar, das selbstandig einzuatmen die aus der nicht verseuchten Zone handelnde Luft erlaubt.

Man braucht, zu bemerken, dass man solche Ausrustung bei weitem nicht immer ausnutzen kann. Genauso, wie man nicht immer ein und derselbe dosimetritscheskije die Gerate verwenden kann. Auf der gro?en Tiefe und bei der starken Konzentration der schadlichen Stoffe wird die au?erordentlich kunstliche Abgabe gefordert.