Wie den Kater nach Neujahrs- die Nachte zu vermeiden

Guten Tag, die Freunde! Mein Blog hei?t "die Nuchternheit und die Gesundheit“, deshalb die Grundlage seiner Konzeption – die nuchterne Lebensweise. Zugleich verstehe ich sehr gut, dass viel, wer mich liest, bis bis zur absoluten Nuchternheit noch nicht gereift""sind", und sogar die Menschen, wer moralisch ist meine Prinzipien teilt, halten fur die Sunde nicht, das Champagnerglas des Sekts unter den Kampf der Turmuhren mit der Glockenspiel in die Neujahrsnacht auszutrinken.

Doch sind wie bekannt Hauptgrund «des schweren Kopfes» giftig azetaldegidy, auf die der Alkohol zerfallt, in den Organismus des Menschen geratend. Die aktive Hauptzutat des Honigs – die Fruktose tragt zur Umgestaltung azetaldegidow in uksusnuju die Saure bei, und jene wird, seinerseits ohne Schaden fur unsere Gesundheit, im Verlauf der Tauschprozesse im Organismus verbrannt. Au?er ihm, der Inhalt des Kaliums und des Natriums im Honig, "beschleunigt" die Uberarbeitung und die Schlussfolgerung des Alkohols aus dem Organismus.

Die Zeitung The Telegraph, wo ich die vorliegenden Informationen geschopft habe, bringt und noch 2 Rate den Liebhabern, sich "zu bespitzen": vor dem Anfang der Tafel trinken Sie das Glas der Milch unbedingt aus, was den Prozess des Aufsaugens des Alkohols verzogern wird, und vor dem Traum, fur die Erleichterung des Syndroms der Entwasserung, ubernehmen Sie das gro?e Glas des reinen Wassers.

Die Nuchternheit und die Gesundheit – Wie den Kater nach Neujahrs- die Nachte zu vermeiden