Wir machen die Erlaubnisdokumente auf den Bau des Wohnhauses auf

Im vorhergehenden Posten war es bemerkt, dass unsere Burger, oft die Losungen uber die Durchfuhrung der Neuplanung des Balkons oder der Loggia, insbesondere ihre Verglasungen selbstandig fassen, obwohl nach der Gesetzgebung die gegebenen Arbeiten mit den lokalen Machtorganen vorlaufig vereinbart sein sollen. Dabei sind die negativen Folgen des gegebenen Eigensinn in der Regel selten. Was wirst du uber den eigenmachtigen Bau des Wohnhauses nicht sagen. Hier soll ja, ALLER gesetzma?ig sein. Und dabei fallt es Ihnen, wie hinzugerannt zu werden. Wobei alle notwendigen Dokumente, Sie verpflichtet sind, noch bis zum Anfang des Baues zu sammeln.

Es ist die offizielle Onlineressource der Gesellschaft "АКВАТЕХНИК", die den Rechtspersonen und den Burger der Dienstleistung der Reparatur der Heizungen gewahrt, der Wasserversorgung und der Kanalisation.

Das standardma?ige Paket der Dokumente, die man vor dem Anfang des Baues des Wohnhauses sammeln muss, ist in Art. 51 des Stadtebaulichen Gesetzbuches der Russischen Foderation verordnet. In ihn gehen ein:

  • Die Erklarung auf die Ausgabe der Losung auf den Bau des privaten Wohnhauses;
  • prawoustanawliwajuschtschije die Dokumente auf das Grundstuck, wo Sie beabsichtigen, das Haus aufzubauen;
  • Der stadtebauliche Plan des Grundstucks.

Au?er diesem standardma?igen Paket, der Macht jeder Region des Landes von den Entsprechenden ist es normativ-Rechtsakte, dehnen auch die Liste der notwendigen Dokumente, und das Verzeichnis soglassitelnych der Instanzen wesentlich aus.

In die Vollendung des Posten biete ich Ihrer Aufmerksamkeit das Videosujet an, aus dem Sie, was ist “das kluge Haus” erkennen