All posts in vystavki

Die Fischkoteletts

Categories: vystavki
Kommentare deaktiviert für Die Fischkoteletts

Die Fischkoteletts sind sehr verbreitet. Solche Koteletts vorbereiten Sie konnen aus dem Hackfleisch. Fur die Fischkoteletts ist beraten, den nicht fettigen und preiswerten Fisch zu verwenden. Wenn sie gro?, so das Filet bequemer zu nehmen.

Die Fischkoteletts das Rezept

Man kann die Koteletts und aus dem kleinen Fisch vorbereiten, und, die kleinen Kerne abzugeben. Wenn das Filet gekauft haben, so ist es porubite als es 2-mja von den Messern besser, spielen Sie den kleinen Fisch im Fleischwolf ab oder verflachen Sie mit Hilfe der Vollerntemaschine. Die Koteletts kann man aus dem eingefrorenen Filet machen. Bei ihm nicht solches attraktive Aussehen, aber von ihm werden sich kraftig kotletki ergeben.

Die Zutaten zum Rezept:

  • Das Brot weizen- 50 g
  • Die Milch 150 ml
  • Das Filet des wei?en Fisches 500 g
  • Das Salz meer- 1/4 die Uhr des l.
  • Der Pfeffer schwarz gemahlen 1/4 die Uhr des l.
  • Die Zwiebacke panirowotschnyje 2 Art. des l.
  • Das Pflanzenol 40 ml

Die Fischkoteletts das Rezept der Vorbereitung

Zunachst muss man das Brot in der Milch einweichen. Wenn es sich die Brote nicht zeigte, so kann man es mit dem schweren Kringel vollkommen ersetzen.

Das rasmotschennyj Brot mit dem Fisch spielen Sie durch den Fleischwolf ab, Sie konnen mit der Hilfe blendera auch verflachen.

Sie sehen auch: die Rindskoteletts

Erganzen Sie ins Hackfleisch das Salz mit dem gemahlenen Pfeffer, kneten Sie es recht gut durch ist es es ist wichtig, doch werden Sie so das Hackfleisch mehr plastitschnym und gleichartig machen, deshalb die Koteletts werden nicht zerstort werden.

Wenn das weiche Hackfleisch fertig ist, nehmen Sie von seinem Suppenloffel und obwaljajte in den Semmelbroseln. Dann geben Sie ihm die ovale Form, legen Sie auf die Pfanne, die vorlaufig mit dem Pflanzenol aufgewarmt ist.

Sie sehen auch: die Koteletts nach-kijewski

Braten Sie die Koteletts, das Feuer klein gemacht, bis sie die goldige Kruste bekommen werden. Wenn sich die Koteletts nicht allzu dick und das Feuer klein ergeben haben, ist dann sie proscharjatsja ohne Deckel ausgezeichnet.


Die So?e Salsa

Categories: vystavki
Kommentare deaktiviert für Die So?e Salsa

Die So?e Salsa das Rezept

Um gut zu lernen, salsu zu tanzen, ware es wunschenswert, Mexiko oder Kariby zu besuchen, ist es am Strand taglich doch dort gerade werden die Stunden salsy durchgefuhrt. Aber mit der So?e salsa – ist es um vieles einfacher. Einfach kaufen Sie die Tomaten, das Kraut, sowie die Zitrone, den Pfeffer tschili und machen Sie die beruhmte mexikanische So?e. Salsa bereitet sich aus der Mischung der Fruchte oder des Gemuses mit der Erganzung tschili vor. Um die So?e vorzubereiten, erganzen zu tschili die reifen Tomaten, das Kraut, sowie andere Zutaten.

Vor dem Servieren salsu ertragen in der Kalte, damit die Komponenten vom Aroma gut durchtrankt waren.

Die Zutaten zum Rezept:

  • 4 Tomaten;
  • 1 Zwiebel;
  • 3 subtschika des Knoblauchs;
  • 2 Pfeffer tschili;
  • kinsa;
  • Die Petersilie;
  • Der Kummel;
  • Das Olivenol

Wir bereiten die So?e "Salsa vor"

Nehmen Sie die folgenden Lebensmittel: das Olivenol, kinsu, die Petersilie, den Kummel, sowie tschili, den Knoblauch, die Tomate, die Zwiebel. 

Zunachst nareschte die Tomaten, der Krummungen, sowie den Pfeffer. Den Pfeffer tschili muss man von den Kernen reinigen, spater reinigen Sie den Knoblauch. Gie?en Sie das Olivenol in die Pfanne, legen Sie die notwendigen Zutaten. Braten Sie allen ungefahr 10 Minuten.

Jetzt nareschte das Kraut. Wenn das Gemuse poscharjatsja, sie ins Geschirr legen Sie, erganzen Sie das Kraut, werden allen durch den Fleischwolf drehen. Aber es ist nicht obligatorisch, den Fleischwolf zu verwenden, man kann auch blender und mit seiner Hilfe nehmen, alle vorbereiteten Lebensmittel zu verflachen. Die So?e ist fertig, Sie konnen von ihm die Lieblingsplatten wurzen!