Die Eier nach-schotlandski

Die Eier auf dem Rezept

Diese Platte sehr nahrhaft und lecker. Jedoch darf man nicht leider, seiner diatetisch nennen, obwohl Sie den Inhalt des Fettes darin verringern konnen und, das Rezept, zum Beispiel, wenn erleichtern werden die Eier in parowarke, und nicht in der Friture vorbereiten. Es ist wichtig, das Ei nicht zu verdauen – das Eigelb soll sinet nicht beginnen. Noch ist notig es gut das Hackfleisch zu verkleben, da im Laufe der Vorbereitung die Nahten nicht auseinanderkriechen sollen. Sehr empfehlen wir, zu versuchen, gerade solche Platte vorzubereiten. Sie bleiben und Ihre Verwandten genau zufrieden!

Die Zutaten zum Rezept:

  • 7 Eier
  • 300 g das Schweinefleisch
  • 300 g des Rindfleisches
  • 1 Uhr des l. Die Salze
  • 1 Uhr des l. Des Basilienkrautes
  • 1/2 Uhr des l. tertogo der Muskatnuss
  • 800 ml die Ole 

Wir bereiten die Eier auf dem Rezept vom Foto vor

Zunachst schwei?en Sie die Eier – 5 Minuten. Dann reinigen Sie das Fleisch von den Sehnen, des uberflussigen Fettes und machen Sie das gleichartige gehackte Hackfleisch. Spater muss man in ihn das feuchte Ei erganzen, recht gut vermischen. Salzen Sie das Hackfleisch, erganzen Sie die Gewurze und wieder vermischen Sie. Jetzt muss man es in 6 gleiche Teile teilen.

Sie sehen auch: die Gebratenen Eier in der Friture

Nehmen Sie jeden Teil und bilden Sie den ovalen Fladen, damit ihre Dicke 1 cm nicht ubertrat, dann ist ukutajte dorthin die Eier dicht. Besonders beachten Sie die Nahten – machen Sie sie wnachlest und recht gut ebnen Sie.

In den kleinen Kochtopf oder die Pfanne gie?en Sie das Ol, warmen Sie auf dem mittleren Feuer auf. Akkurat senken Sie dorthin die Eier, braten Sie bis zur braunen Farbe, die ganze Zeit umdrehend.

Sie sehen auch: der Salat mit dem Ei

Die vorbereiteten Eier muss man auf das reine Handtuch ausstellen – so Sie entfernen Sie das uberflussige Fett. Guten Appetit!